Perikles Hills

Weltkulturerbe Mykene und sein weltberühmtes Löwentor

Ca. 2 Autostunden von Perikles Hills entfernt, befindet sich Mykene, – eine geschichtlich wertvolle Stadt.
Sie war in vorklassischer Zeit eine der bedeutendsten Städte Griechenlands. Nach ihr wurde die mykenische Kultur benannt.
Einst soll sie die Heimat des mythischen Königs Agamemnon gewesen sein, der die vereinten griechischen Heerscharen der Legende nach gen Troja geführt haben soll.
Von großer Relavanz sind unzählige gefundene Schacht- und Kuppelgräber, in denen wahrscheinlich Fürsten und Könige mit wertvollen Grabbeigaben (Keramik, Terrakotta, Goldschmuck) bestatten worden waren.
Unter den reichen Grabbeigaben befand sich auch die legendäre „Maske des Agamemnon“.
Ein Besuch nach Mykene bietet zum Kulturgenuss auch einen fantastischen Ausblick in die weite Landschaft…